Streunerchen- Projekt 1

11. Juni 2017

Wie versprochen möchten wir euch ein Streunerchen Projekt vorstellen, welches wir gern etwas unter die Arme greifen möchten. 😉

 

Eine Tierfreundin erfüllt sich ihren Traum. Sie erwirbt ein Stück Land, ok, viel Land, ein Häuschen mit dazugehörigem Nebenhäuschen.
Es ist dort viel zu tun, denn renovierungsbedürftig ist es, aber dafür fließen alle persönlichen Wünsche mit ein. So weit, so gut.

Sie zieht natürlich mit Pferde, Hunde und ihren eigenen Katzen in dieses kleine Dörfchen.

 

Und wie ihr wisst, wo etwas ist, kommt meistens was hinzu 🙂 und als Tier(be) kennerin schaut man natürlich nicht weg, wenn kätzischer Besuch aufs Grundstück marschiert, sondern man lädt ihn zum (Fr)essen ein 🙂

 

 

Was sich natürlich in Katzenkreisen schnell rum miaut.. und somit wird man schneller als man oder besser Frau denkt, zur Privattierschützerin, mit Hauptaufgabe:. Anfüttern, Vertrauen aufbauen, Kastrieren und einiger Katzenhotelarbeiten. 😉

Es kommt, wie es kommen musste.. aus einem Kater werden im Laufe dieser kurzen Wochen mal eben 9 Miezen, die sich an den gedeckten Futterplatz setzen. Darunter natürlich auch frische Katzenmütter und auch Trächtige.

 

Denn leider fühlt sich ja keiner zuständig oder verantwortlich für diese freilebenden Miezen. 😉

Daher möchten wir gern, dieser engagierten Tierfreundin oder besser ihren neuen Gästen etwas unter die Arme greifen.

 

 

Mit Futterspenden.. ist ihnen allen schon mal geholfen.

Daher geht der Erlös aus diesen Monat.. zu den Streunerchen von Susanne S.
( Sie ist zwar Mitglied in unserer FB Gruppe NuK’s Pfotenhilfe, aber das ist nicht wichtig. Wichtig ist, das ihr „Projekt Streunerchen“ unterstützt wird ) 🙂

Und wer noch etwas an Futter, Decken, Streu oder Futternäpfe usw. übrig hat.. hier würde es gebraucht und verbraucht 😉

 

Somit geht bei jdem Einkauf  aus unserem  Shop anteilmäßig ein Betrag an dieses private Streuner Projekt.

Unsere Gesamtspende wird selbstverständlich hier bekanntgeben.

 

Liebe Grüsse von den NuK’s ♥

Anbei ein paar Bilder…

 

Update: 

Bis jetzt hat Susanne 4 Kitten aufnehmen können und durch beständiges füttern, kommen auch die Mütter mit ihrem Babys aus dem Gebüsch.
Etwas Vertrauen ist unerlässlich und einige Streunerchen haben sich auf dem Dachboden der kleinen Scheune einquartiert.

Wir konnten durch Verkäufe und Spenden ( ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle <3  an alle Spender ) des Streunerprojekt insgesamt 102,20 € überweisen.

 

 

 

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen